Startseite

Virtueller Rundgang

Fotograf für virtuellen Rundgang buchen

Sie sind auf der Suche nach einem Fotografen, der für Sie eine Google Panoramatour zu einem virtuellen Rundgang zusammenfügt? Dann möchte ich mich Ihnen kurz vorstellen.

Mein Name ist Sebastian Schwarz und ich bin zertifizierter Google Fotograf. Mit dem Tool „Street View Trusted“ lassen sich virtuelle Rundgänge erstellen. Diese erscheinen dann nicht nur in der Google Suche, sondern auch auf Google Maps.

Virtueller Rundgang - Kaisersaal Erfurt - Thüringen

Allerdings gibt es auch hier sehr große Qualitätsunterschiede. Bitte achten Sie bei der Buchung eines Fotografen auf die Details, denn schließlich ist es Ihr Geschäft, was mit dem Rundgang neue Kunden ansprechen soll.

Fotograf virtueller Rundgang Panoramafotografie Virtueller Rundgang Fotograf Google Street View Trusted Virtuelle Tour

Viele verschiedene 360° Kameras werden zurzeit entwickelt, auch von den großen Herstellern, wie Nikon und Canon, allerdings reicht die momentane Qualität noch nicht an die einer Spiegelreflexkamera heran. Deshalb sollten Sie auf einen Fotografen zurückgreifen, der Ihren virtuellen Rundgang mit einer Spiegelreflexkamera fotografiert und anschließen die Panoramen selbst zusammenbaut um eventuelle Stitchingfehler (nicht passende Bilder) zu vermeiden. Auch kann man mit dieser Methode noch Bildretusche betreiben und auch das Stativ aus dem Nadir entfernen.

Das ist alles etwas zeitaufwendiger, bietet aber eine weitaus höhere Qualität für Ihren Rundgang. Schließlich erstellt man diesen nicht jedes Jahr und somit darf es dann auch etwas mehr Qualität vom Fotografen sein.

Die fertigen Panoramen werden dann über Google zu einem Rundgang zusammengestellt, so dass man sich von Standpunkt zu Standpunkt und von Raum zu Raum bewegen kann. Der fertige Rundgang erscheint direkt in der Google Suche und kann von dort auf die eigene Webseite integriert werden.

Viele Hotels und Restaurants nutzen virtuelle Rundgänge, um Zimmer, Lobby und den ganzen Innenbereich zu zeigen. So bekommen online Suchende einen viel besseren Eindruck von den Räumlichkeiten und entscheiden sich schneller für Ihr Hotel, Restaurant oder Geschäft.

Der große Vorteil an einem virtuellen Rundgang mit Google Street View Trusted ist, dass man keine laufenden Kosten hat und die Nutzung von Google My Business komplett kostenlos ist. Sie bezahlen nur die einmalige Dienstleistung des Fotografen und erhalten dann Ihren Rundgang ohne zeitliche Befristung.

Preise für kleine Unternehmen, Firmen und Geschäfte beginnen schon bei 200-300 Euro und sind somit ein kostengünstiges Marketingmittel. Lassen Sie sich ein Angebot erstellen und schauen Sie sich Beispiele an, um die Qualität zu beurteilen. Auch hier gilt wie so oft, für etwas mehr Geld bekommt man mehr Qualität, nicht dass man am Ende den Rundgang zweimal erstellen lässt, weil man mit der Qualität der Fotoaufnahmen nicht zufrieden ist.

Unter dem Begriff „Virtueller Rundgang“ findet man im Internet viele Webseiten, die Ihre Bildergalerie mit dieser Überschrift betitelt haben. Wir meinen damit eigentlich eine virtuelle Tour, einen interaktiven 360 Grad Rundgang bei dem man aktiv entscheiden kann, was man sich ansehen möchte.

Es gibt noch keinen 100% festgelegten Namen für diese Art der Betrachtungsweise und deshalb wird oft „Virtueller Rundgang“, „Virtuelle Tour“ oder „360 Grad-Ansicht“ verwendet. Im Bereich der Spiele und Apps wird häufig „Virtual Reality“ genutzt. Davon wird gesprochen, wenn Inhalte über eine virtuelle Brille oder ein Cardboard wiedergegeben werden. Dazu legt man das Handy in die Brille ein und erlebt die Inhalte so, als wäre man direkt vor Ort.

Viele Reiseunternehmen nutzen diese Tools um z.B. Schiffsreisen oder Hotelzimmer besser verkaufen zu können. Aber auch für Tagungsräume, Hochzeitslocations und virtuelle Hausbegehungen werden virtuelle Rundgänge gerne genutzt.

 

Weitere virtuelle Rundgänge